Jedes Jahr werden einige Gärten gekündigt, für die wir dann Nachpächter suchen.

 

Voraussetzung für die Pacht eines Gartens ist die Mitgliedschaft in unserem Verein.

 

Unser Verein pachtet die Gartengrundstücke über den Bezirksverband der Gartenfreunde Stuttgart von der Stadt Stuttgart zu sehr günstigen Bedingungen.

 

Durch das Bundeskleingartengesetz werden die Kleingärten geschützt, aber auch reglementiert.

Daneben gibt es die Gartenordnung des Bezirksverbands, an die wir gebunden sind, sowie für jeden Pächter einen Unterpachtvertrag, der ebenfalls eingehalten werden muss.

 

Innerhalb dieses Rahmens darf drauflos gegärtnert werden!

 

Die Gartenlaube, technische Einrichtungen und die dauerhafte Bepflanzung werden vom Vorpächter übernommen.

Der Preis dafür wird von unseren Wertermittlern ermittelt und liegt in der Regel zwischen 1.000,- und 3.000,- €.

 

Die jährlich anfallenden Kosten für Pacht, Versicherung, Mitgliedsbeitrag, etc. liegen zwischen 250,- und 300,-€.

 

Jeder Garten verfügt über einen Wasseranschluss, hat aber keinen Stromanschluss.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Infoblatt, das Sie unten auf der Seite als PDF zum Download finden. 

 

Wenn Ihnen unsere Rahmenbedingungen zusagen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Gerne können Sie dazu das Formular nutzen, das Sie unten auf der Seite als PDF zum Download finden, oder Sie schreiben uns eine E-Mail.

 

 

 

Download
Infoblatt
Info_Garteninteressenten_allgemein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.9 KB
Download
Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag auf Warteliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.4 KB